Dauer: 14.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

 

Treffpunkt: Ende der Ausbaustrecke der Neuen Straße am "Brückle"

 

Auf dem Weg zur Schutzhütte werden der Schnitt an Jungbäumen, aber auch der Erhaltungsschnitt an alten Hochstämmen gezeigt.

Bitte bringen Sie - falls möglich - Ihre Teleskopsägen und Baum- oder Astscheren mit.

Interessenten können auch später dazukommen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Anmeldung:

Fachberater für Gartenbau und Landespflege Günter Gerner

Tel.: 0931/8003-458

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Keltereien Region WÜ - MSP

streuobst-mainfranken.de

Wir wollen mit diesem Informationsangebot insbesondere die Situation der Streuobstbestände in der Region um Würzburg aufzeigen und Hilfen geben, die Bewirtschaftung und Pflege weiterzuführen. Zusätzlich wollen wir auch Impulse setzen....

Weiterlesen ...

Streuobst Bayern LfL

Streuobst überregional

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie